Dienstag, 2. November 2010

Weihnachten in Orange

Für diese Karte habe ich ein Stück meines einzigen Blattes orangefarbenen Weihnachtsdesignpapiers geopfert. Ich war ja schon mächtig froh, dass ich sowas überhaupt besitze. Zum Glück habe ich auf der Kreativwelt noch welches gefunden, so dass ich jetzt ein bischen mehr habe.
Was soll ich sagen: ich habe mir halt mit der orangen Nase einen orangen Hintergrund eingebildet...
Bei dieser Karte habe ich auch erstmalig das Motiv in 3 D aufgebaut. Das sieht zwar toll aus, aber immer werde ich das nicht machen. Das Motiv für eine Karte drei- bis viermal zu colorieren kostet doch ganz schön Zeit.

1 Kommentar:

  1. mei iss der knuffig,
    auch wenn er ein wenig aussieht als würde ihm jemand die Pistole vorhalten *hihi

    Gesamt gefällt mir deine Karte super,
    klar *gg
    ist ja auch Orange ~ eine meiner Lieblingsfarben~

    LG hellerlittle / Petra

    AntwortenLöschen