Donnerstag, 29. Dezember 2011

Im Bindi-Fieber

Dank Astrid, die ständig für irgendwelche Freunde Notizbücher braucht und basteln möchte (aber selbst keine Bindi oder Cinch hat) bin ich jetzt auch auf den Geschmack gekommen. Die sechs Stück habe ich über die Feiertage gewurstelt.

Ich glaube, in den nächsten Tagen bekommen die Büchlein noch Zuwachs.

Mittwoch, 28. Dezember 2011

Mal was ganz anderes

habe ich probiert als Wichtesgeschenk für den Weihnachtsstammtisch.
Das ganze hat viel Spaß gemacht und ich möchte für mich demnächst auch noch ein paar von den "missbrauchten" Stickrahmen machen. Vielleicht in verschiedenen Größen *grübel*